Veranstaltungen

Nikoläuse 2022

Nikolausaktion 2022

Fünf Nikoläuse sorgten am 05.12. für pochende Kinderherzen. Nikolaus von Myra gilt unter anderem auch als Schutzpatron der Kinder. Es gab den Armen und Kindern Gaben und Hilfe. Die Nikoläuse bedanken sich für die freundliche Aufnahme und freuen sich auch im nächsten Jahr wieder zu Besuch bei den Familien zu sein.                                                                                                  Text: Anna Kasenbacher, Renate Goldmann, Foto: Renate Goldmann

Adventkonzert 2022

Adventkonzert mit Adventfenster 11.12.2022 17:00 Uhr

Am Sonntag, den 11.12.2022 lädt der Kirchenchor unter der Leitung von Renate Goldmann zu einem Adventkonzert in die Pfarrkirche Piesting. Als Gäste hören wir die Jugenblasmusik Markt Piesting sowie Kinder des Musikschulverbandes Piestingtal (Leitung Pepi Wittrich).  Moderation: Josef Pössl. Anschließend lädt der Pfarrgemeindrat zum Glühwein und Punsch beim Adventfenster vor der Kirche.   Text: Renate Goldmann Plakat: Kurt Weeber

20221126_Adventkranzsegnung

Adventkranzsegnung

Begleitet von einem Bläserquartett gingen die Piestinger vom Treffpunkt bei der Pestsäule mit Fackeln zur Pfarrkirche. Dort hing schon der, von den großartigen Freiwilligen angefertigte, wunderschöne Adventkranz. Die Kirchenbesucher hatten ihre eigenen Adventkränze  mitgebracht und vor den Altar gestellt., wo sie wurden von Pfarrer Rybansky während der Hl. Messe gesegnet wurden.          Text und Foto: Anna Kasenbacher

2022 11 26 Adventmarkt Pfarrstandl

Pfarrstandl am Piestinger Adventmarkt

Agnes und Anna Kasenbacher im Standl der Pfarre Piesting am Adventmarkt. Dank der braven Bäcker*innen konnten tolle Keksteller und Lebkuchen angeboten werden. Ein herzliches „Vergelt´s Gott“ allen fleißigen freiwilligen Spender*innen. Vielen Dank auch an alle, die die süßen Weihnachtsbäckereien gekauft haben.            Text: Anna Kasenbacher, Foto: Maria Jirak

20221112_ Martinsmesse Dr

Martinsmesse – Kindermesse in Dreistetten

Viele Kinder des Pfarrverbandes Mittleres Piestingtal nahmen mit ihren Familien an der Messe in Dreistetten teil. Mit hell erleuchteten Lasternen zogen sie in die Kirche ein. Die Kinder spielten ein Stück über St. Martin und wie er für einen Bettler ein Helfer in der Not – ein Licht im Dunkeln – wurde. Wir hörten, wie wir für andere Menschen auf verschiedene Arten Lichtbringer sein können – so wie es die Heiligen waren. Am Ende der Messe bekamen die Kinder ein Kipferl und konnten es mit ihrer Familie teilen. Text und Foto: Anna Kasenbacher

2022 10 06 Patrozinium

Patrozinium – Heiliger Leonhard

Unsere Pfarrkirche ist dem Hl. Leonhard von Limoges geweiht. Dieser lebte im 6. Jahrhundert, war ein mitleidiger Mann und setzte sich erfolgreich für Gefangene ein. Leonhard lehnte die Bischofswürde ab und zog ein Leben als Eremit vor. Von seiner Zelle aus predigte er für Kranke und Hilfsbedürftige. Leonhard wird zugeschrieben, dass auf sein Gebet hin die Ketten der Gefangenen auf wundersame Weise zersprangen. Deswegen wird Leonhard als „Kettenheiliger“ bezeichnet. Er gilt als Schutzpatron für das Vieh (besonders für Pferde) und wird von Bauern, Stallknechten, Fuhrmannsleuten, Schmieden, Schlossern sowie Obsthändlern und Bergleuten sowie auch von Wöchnerinnen, bei Kopfschmerzen, Geistes – und Geschlechtskrankheiten angerufen.  Spätestens mit der Gründung der Pfarrkirche 1409 wird Leonhard der Schutzpatron unserer Pfarre. Im Nachfolgebau – unserer heutigen Pfarrkirche – sehen wir den Hl. Leonhard am Hochaltarsbild. Der Entwurf  – von dem berühmten Piestinger Maler Leopold Kupelwieser erarbeitet – wurde von dessen  Schülern, den Gebrüdern Thil fertiggestellt. Traditionell feiert die Piestinger Pfarrgemeinschaft ihren Schutzpatron mit einem Festgottesdienst., welcher heuer von Kaplan Bruder Florian Heel feierlich zelebriert wurde.   Die Kinder gestalteten eifrig mit. Anschließend lud der PGR zum „Erweiterten Pfarrkaffe“ in den Pfarrsaal. Dort unterhielt Br. Florian mit seiner Steirischen musikalisch.

Text: Renate Goldmann, Foto: Anna Kasenbacher

Martinsmesse 2022

Martinsmesse

Zum Andenken an den Hl. Martin wird am 12.November um 17:00 Uhr in der Pfarrkirche Dreistetten die Martinsmesse in Form einer Kindermesse für den Pfarrverband stattfinden. Text Renate Goldmann, Foto: wikipedia

Kekse Lebkuchen & Co2022

An alle fleißigen Bäckerinnen und Bäcker

Traditionell wird am Adventmarkt in Piesting  süßes Naschwerk zugunsten der Pfarre verkauft. Darum bitten wir alle Freiwilligen wieder um eine Keksspende. Bitte um Abgabe der Leckereien bis spätestens 20.11.2022 -während der Kanzleistunden oder bei den Pfarrkaffees. Vergelt´s Gott!!   Text und Plakat/ Fotos. Renate Goldmann